[/projekte/*/index.html]

Liebe Gäste, Besucher, Kreative,

aufgrund der Corona-Krise bleibt das Unperfekthaus bis auf Weiters geschlossen auch wenn andere Betriebe mittlerweile wieder geöffnet haben.

Diese Pause haben wir bisher genutzt neuen Ideen nachzugehen.

Und es ist beschlossen: Ein neues UpH kommt.
UpH 2.0. oder UPH Reloaded. Nennt es, wie ihr wollt, denn es wird Klasse.

Was bleibt: das UpH als Idee und Gerüst. Das Dorf der Kreativen, Querdenker, Macher und Spinner. Diese irre Mischung aus Malern, Träumern, Bankern, Grüblern und Leuten, die eigentlich nur frühstücken wollten, aber jetzt seit einer halben Stunde durch das Haus stolpern und auf eine gute Idee nach der anderen kommen.

Was kommt: genau das Gleiche, nur viel mehr. Viel, viel mehr. Und ganz anders und genau so. Größer und kleiner und lauter und stiller, heller und edler und stärker und mit neuer Kraft, um das zu bewahren, was uns anders macht. Alles bleibt anders. Wir werden mehr. Wir werden stärker. Wir sind, was wir waren, bleiben, was wir werden, werden, was wir können und das ist: na ja, eigentlich so ziemlich alles. Fast.

Lasst euch überraschen. Aber es wird ein bisschen dauern. Wir müssen noch planen, investieren, Wände rauskloppen und so.

Wir sind traurig, weil wir zu sind. Wir sind aber auch aufgeregt und gespannt, weil wir wieder aufmachen werden.

Das alte neue Unperfekthaus.
Freut euch drauf, ab Herbst 2020
(Gastronomie und Hotel vermutlich etwas früher)



Kalligraphie&Spiegel

Ich schreibe kalligraphisch auf Karten und Lichttüten, male mit japanischer Tusche und Aquarell (zur Zeit minimalistisch, Blumen, Strichmenschen, ZEN). Karten und Tüten können bei mir bestellt werden, die Texte sind ausgesuchte Zitate von KünstlerInnen, Philosophen u.a., z.B. Novalis "Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken riechen..." oder Laotse "Reich ist, wer weiß, dass er genug hat", L. Armstrong "Wir spielen das Leben", T. Carlyle "Die Musik ist die Sprache der Engel"...

Desweiteren mache ich Spiegelkunst, d.h. ich forme neue Kompositionen aus Spiegelscherben. Auf schwarzer Pappe, z.B. Engel - aber auch schon Gestaltung von Stuhl, halb weiß, halb rot - dort mit Scherben...
wer weiß, was noch kommt....


weitere projekte im haus:
www.unperfekthaus.de/projekte/saxofool-saxophon-und-clownerie
www.unperfekthaus.de/projekte/Emmi-Meyer

Verantwortlich: Mohr-Kristina

Kalligraphie&Spiegel

Weitere Bilder und Dateien


089.jpg

IMG_0374.jpg

IMG_0378.jpg

IMG_0475.jpg

IMG_0483.jpg

IMG_1380 - Arbeitskopie 3.jpeg

IMG_1598.jpeg

IMG_1838.jpeg

IMG_1846.jpeg

IMG_1848.jpeg

weihnachten4-scan.tiff

Termine


© Unperfekthaus 2004 - 2019
blmiaawc