[/projekte/*/index.html]

Liebe Gäste, Besucher, Kreative,

aufgrund der Corona-Krise bleibt das Unperfekthaus bis auf Weiters geschlossen auch wenn andere Betriebe mittlerweile wieder geöffnet haben.

Diese Pause haben wir bisher genutzt neuen Ideen nachzugehen.

Und es ist beschlossen: Ein neues UpH kommt.
UpH 2.0. oder UPH Reloaded. Nennt es, wie ihr wollt, denn es wird Klasse.

Was bleibt: das UpH als Idee und Gerüst. Das Dorf der Kreativen, Querdenker, Macher und Spinner. Diese irre Mischung aus Malern, Träumern, Bankern, Grüblern und Leuten, die eigentlich nur frühstücken wollten, aber jetzt seit einer halben Stunde durch das Haus stolpern und auf eine gute Idee nach der anderen kommen.

Was kommt: genau das Gleiche, nur viel mehr. Viel, viel mehr. Und ganz anders und genau so. Größer und kleiner und lauter und stiller, heller und edler und stärker und mit neuer Kraft, um das zu bewahren, was uns anders macht. Alles bleibt anders. Wir werden mehr. Wir werden stärker. Wir sind, was wir waren, bleiben, was wir werden, werden, was wir können und das ist: na ja, eigentlich so ziemlich alles. Fast.

Lasst euch überraschen. Aber es wird ein bisschen dauern. Wir müssen noch planen, investieren, Wände rauskloppen und so.

Wir sind traurig, weil wir zu sind. Wir sind aber auch aufgeregt und gespannt, weil wir wieder aufmachen werden.

Das alte neue Unperfekthaus.
Freut euch drauf, ab Herbst 2020
(Gastronomie und Hotel vermutlich etwas früher)



Erfahrungsabend

Ich will versuchen, in unregelmäßigen Abständen erfolgreiche UnternehmerInnen und KünstlerInnen in's Unperfekthaus einzuladen und sie zu bitten, an diesem Abend in irgendeiner Form Hilfestellungen für Existenzgründer und noch unbekannte Künstler zu geben.

Das mag sich schwammig anhören, aber ich halte das so für richtig.

Denn ich weiß nicht, was erfolgreiche Unternehmer oder Künstler jeweils aus ihrer persönlichen Sicht für "Weitergebenswert" halten. Ich hoffe darauf, daß er/sie offen darüber berichtet, welche Überzeugungen/Gedanken und welche Handlungen sich letztlich als hilfreich für die Karriere erwiesen haben. Vielleicht stellt sich ein Gast ja auch unvorbereiteten Fragen? Vielleicht entstehen beidseits nützliche Kontakte?

Was immer an diesen Erfahrungsabenden vermittelt wird, ob davon irgendwas von heutigen Existenzgründern und Künstlern nutzbar ist, muß jede(r) selbst entscheiden.

Ich hoffe sehr, daß sich in den kommenden Jahren ein paar erfolgreiche Menschen finden, die offen mit Newcomern reden. Und vielleicht wird das Zusammenkommen mit Newcomern ja auch für den eingeladenen Gast zu einem schönen Erlebnis.

Von meiner Seite gibt es nun dieses Angebot für diese Plattform - ich bin gespannt, was daraus wird, werde in unregelmäßigen Abständen Gäste von mir aus ansprechen und hoffe, mir nicht allzuviele "Körbe" holen zu müssen... ;-)

Verantwortlich: Wiesemann-Reinhard

Erfahrungsabend

Weitere Bilder und Dateien

Termine


© Unperfekthaus 2004 - 2019