[/projekte/*/index.html]


Die Liebe zu Katzen

Der größte gemeinsame Nenner der sozialen Netzgemeinde ist die Katze. Kein anderes Tier wird so häufig gepostet, geliked, mit eigenen Blogs, Facebook-und Fanseiten bedacht, wie sie.

Die beiden Schauspielerinnen Nermina Kukic und Mareile Blendl nehmen diese so schockierende wie verwirrende Meldung zum Anlass, das beliebteste deutsche Haustier und seine weltweite virtuelle Karriere zu erforschen. Ihre Suche beginnen sie in der gemeinsamen Vergangenheit in der BRD der 80er Jahre: Zwischen Jane Fondas Aerobiclessons,den Kompositionen von Andrew Lloyd Webber,Schweissbändern und Föhnfrisuren, zwischen Punkrock und Feminismus spüren sie dem Verhältnis zwischen Mensch und Katze nach.Bei ihren Forschungen schrecken sie auch vor dem darstellerischen Selbstversuch nicht zurück: Zu zweit werden sie versuchen ein weltbekanntes Musical aufzuführen um sich in singende Katzen zu verwandeln.Wird es ihnen gelingen? Werden sie das Geheimnis der virtuellen Katzenliebe lüften?

Verantwortlich: Blendl-Mareile

Weitere Bilder und Dateien

Termine



© Unperfekthaus 2004 - 2014
blmiaawc