[/projekte/*/index.html]
Logo Unperfekthaus

Home * Restaurant * Hotel * Feiern * Business * Detail-Infos

Am Freitag, den 29.8. ist das Unperfekthaus komplett ausgebucht, und wir können niemanden mehr herein lassen. Sorry!

Besucht uns doch statt dessen auf "Essen-Original" (16 - 23 Uhr) oder in unserem Café (11 - 22 Uhr) oder schaut Euch mal die alt-A an (13 - 18 Uhr)


UpH >> Projekte >> Wege des Kreises

Ich möchte workshops im Joga Raum geben:
Einführung in Co- counceling, Wege des Kreises praktizieren, Redestabkreise gemeinsam er-leben, Herzreisen anbieten und vieles mehr. Alles beeruht auf der Basis der Selbstheilung.

In Teamarbeit, Vertrauensgewinnung, Erkenntnissen von eigenen Verhaltensmustern, Selbstverantwortung übernehmen und dadurch Fähigkeiten zur Leitung erlernen. Findung der eigenen Interessen und Talente und Umsetzung ins eigene Leben mit Harmonie und Freude und neuem Selbstbewusstseins.
Wiederbelebung alten Kulturwissens in den Alltag integrieren. Bedürfnisse und Wünsche verwirklichen. Wege anderer Art zur Entlastung von Schmerz, Leid, Krankheit, Ängsten, Problemen, etc..
Konstrucktiv Probleme lösen lernen mit dem Gefühl: Ich bin nicht alleine! Es gibt keine Probleme, die nicht gelöst werden können! Gemeinsam finden wir eine Lösung, manchmal brauchen wir Geduld dazu.

Ich bin Kinderkrankenschwester und im Intensivbereich tätig. Viele Reisen habe ich in meinem Leben unternommen und war oft offen von anderen Menschen zu lernen, die besondere Lebenserfahrungen gemacht haben. Einer meiner Lieblingslehrer ist ein Ältester, Manitonquat, vom Wampanoag Tribe aus NH, USA, der jetzt 80 Jahre alt ist und den ich seit rund 20 Jahren kenne und viel von ihm gelernt habe. Aus diesem Grund werden viele indianisch- schamanische Kultur- und Heilwege in meine Workshops einfließen.

Zur Auflockerung, Aufmunterung, Entspannug und einfach nur aus Spaß werden wir auch zwischendurch gemeinsam Musik machen, singen, trommeln rasseln, flöten, Gitarre spielen, tanzen, u.s.w.
Wer möchte ist gerne eingeladen auch ein Musikinstrument mitzubringen. Kinder sind herzlich willkommen.
Für meine Arbeit und Vorbereitung nehme ich gerne freiwillige Spenden entgegen.
Die Workshops sind für alle Besucher zugänglich, allerdings kommt es vor, dass für spezielle Sitzungen der Raum für 10- 30 Min. nicht für Kurzbesucher zwischendurch geöffnet sein wird, wenn es z.B. eine Co- counceling Sitzung gibt, die an sehr persönliche Gefühle herangehen kann und sonst ein geborgener Platz nicht aufgebaut werden kann oder eine Vertrauensbasis, die für meine Arbeit sehr wichtig ist.

Wir leben in Schönheit, Kraft und Liebe
Angelika

Ich werde in meinen Workshops etwas Salbei in einer Muschel zum räuchern anzünden und mit einer Adlerfeder jeden Teilnehmer, der aktiv mitmacht und es gestattet, etwas einräuchern, sowie meine Trommel und meinen Redestab, um positive Energien zu fördern. Gut ist es wenn ich dabei ein Fenster öffnen kann. Es wird nicht viel Rauch dabei entstehen, sodass ich nicht glaube, das ein Rauchmelder dabei aktiviert wird.


KontaktformularKontakt (d.h. eine Mail an die Teilnehmer des Projektes "Wege des Kreises " schreiben)

Mailingliste abonnierenMailingliste abonnieren. (d.h. an Diskussionen bzgl. des Projektes "Wege des Kreises " teilnehmen oder nur mitlesen)

Newsletter-AboNewsletter abonnieren. (d.h. ab und zu Infos vom Projekt "Wege des Kreises " erhalten)

Termine:


Weitere, ähnliche Projekte hier: Wellness-Projekte . Das Projekt ist seit 21.11.09 und 22.11. 09 im Haus . Verantwortlich: Pawelek-Angelika (015221511867)


Weitere Werbemöglichkeiten im Uph...
Es gibt 1000 Pluspunkte, warum wir es im OpenSource-Bereich besser haben.