[/projekte/*/index.html]
Logo Unperfekthaus

Home * Restaurant * Hotel * Feiern * Business * Detail-Infos



UpH >> Projekte >> Upcycling

Ist das Müll, oder kann ich daraus etwas erschaffen?

Was ist eigentlich Müll? Oft ist es nur eine Frage der Betrachtungsweise. Eine alte Glühbirne, die nicht mehr brennt landet oft sofort im Müll. Was soll man auch damit noch?

Beim Upcycling geht es darum alten Dingen neues Leben einzuhauchen und so zum Beispiel der durchgebrannten Glühbirne zu einem neuen Leben als Vase zu verhelfen.
Wussten Sie, dass ein alter Fahrradschlauch auch einen hervorragenden neuen Designergürtel abgibt? Aus alten Zeitungen kann man auch Körbe flechten und die guten alten Kronkorken taugen hervorragend als Amulett, wenn man eine Kleinigkeit darin mit Harz verewigt.

Derzeit sammle ich durchgebrannte Glühbirnen (keine Energiesparlampen, die enthalten Quecksilber), altes Besteck, gerne auch verzierte Einzelstücke, verzierte Schrankgriffe, alte Spitzendeckchen, Krawatten, alte Knöpfe, Reißverschlüsse.... Diese Dinge dürfen mir gerne unaufgefordert gespendet werden. Wer noch anderes hat, das zu schade ist um es weg zu werfen, setzt sich bitte vorher mit mir in Verbindung. Das verhindert, das sich übermäßig viel Material ansammelt, das erstmal nicht verarbeitet werden kann.

Danke :)


KontaktformularKontakt (d.h. eine Mail an die Teilnehmer des Projektes "Upcycling" schreiben)

Mailingliste abonnierenMailingliste abonnieren. (d.h. an Diskussionen bzgl. des Projektes "Upcycling" teilnehmen oder nur mitlesen)

Newsletter-AboNewsletter abonnieren. (d.h. ab und zu Infos vom Projekt "Upcycling" erhalten)

Termine:




Weitere Werbemöglichkeiten im Uph...
Es gibt 1000 Pluspunkte, warum wir es im OpenSource-Bereich besser haben.