[/projekte/*/index.html]
Logo Unperfekthaus

Home * Restaurant * Hotel * Feiern * Business * Detail-Infos



UpH >> Projekte >> UMBRA kunstfabrik

UMBRA kunstfabrik

Die UMBRA kunstfabrik richtet ihr Wirken auf die Kunst im Sozialen aus. Im Sinne der Definition der „Sozialen Skulptur“, eines erweiterten Kunstbegriffs, des deutschen Künstlers Joseph Beuys.

Durch kreatives, menschliches Handeln zum Wohl der Gemeinschaft beizutragen, ist als ein künstlerischer Prozess zu verstehen. Sich darüber auszutauschen, zu informieren, in Diskussionsrunden oder in Einzelgesprächen, ist den Mitgliedern der UMBRA kunstfabrik nicht nur ein hohes Anliegen, sondern es ist auch als ein kreativer Vorgang anzusehen, der aus dem Theoretischen ins praktische Handeln überführen will.
Die UMBRA kunstfabrik wurde im Frühjahr 2011 als gemeinnütziger Verein anerkannt. Die Initiatoren der UMBRA kunstfabrik sind ausgebildete Künstler oder Autodidakten und Fachleute aus den Bereichen Pädagogik & Psychologie. Gemeinsam mit weiteren Künstlern die sich uns anschließen, ist der Maßstab unserer Arbeit die gesellschaftliche & soziale Relevanz der Kunst, die soziale Ausrichtung ihrer Inhalte ; dem nachgeordnet sind ästhetische & formale Qualitäten und kommerzielle Kategorien. Deshalb haben die Künstler der UMBRA kunstfabrik jenseits der eigenen künstlerischen Arbeit ein besonderes Interesse, Menschen mit ausgeprägten, extremen und auch dysfunktionalen Lebenswelten und Erfahrungen als Künstler und Publikum in den Prozess der Kunstproduktion einzubinden. Wir planen u.a. ein Resozialisierungsprojekt Haftentlassener mit den Mitteln der Kunst und wollen dabei aufzeigen, dass Kunst einen wertvollen Beitrag zur Resozialisierung und zu einem humaneren Strafvollzug leisten kann. Unser Angebot richtet sich aber ebenso an alle anderen Schichten und Gruppen der Gesellschaft. So verhelfen wir auch Menschen, für die Kunst bisher weder Inhalt ihres Lebens, noch sonstwie ein Thema war, künstlerisch zu arbeiten und sich in der Kunst auszudrücken. Die UMBRA kunstfabrik produziert Ausstellungen, Aufführungen, Konzerte & Lesungen, sie bietet die Möglichkeit künstlerischen Arbeitens für Literatur & Bildende Kunst, die Teilnahme an geplanten Workshops, Seminaren & Diskussionsforen.


KontaktformularKontakt (d.h. eine Mail an die Teilnehmer des Projektes "UMBRA kunstfabrik " schreiben)

Mailingliste abonnierenMailingliste abonnieren. (d.h. an Diskussionen bzgl. des Projektes "UMBRA kunstfabrik " teilnehmen oder nur mitlesen)

Newsletter-AboNewsletter abonnieren. (d.h. ab und zu Infos vom Projekt "UMBRA kunstfabrik " erhalten)


umbraMaler.jpg

Termine:




Weitere Werbemöglichkeiten im Uph...
Verspieltes Klein-Hotel für Individualisten,
Freundeskreise, Teams.

blmiaawc