[/projekte/*/index.html]

Liebe Gäste, Besucher, Kreative,

aufgrund der Corona-Krise bleibt das Unperfekthaus bis auf Weiters geschlossen auch wenn andere Betriebe mittlerweile wieder geöffnet haben.

Diese Pause haben wir bisher genutzt neuen Ideen nachzugehen.

Und es ist beschlossen: Ein neues UpH kommt.
UpH 2.0. oder UPH Reloaded. Nennt es, wie ihr wollt, denn es wird Klasse.

Was bleibt: das UpH als Idee und Gerüst. Das Dorf der Kreativen, Querdenker, Macher und Spinner. Diese irre Mischung aus Malern, Träumern, Bankern, Grüblern und Leuten, die eigentlich nur frühstücken wollten, aber jetzt seit einer halben Stunde durch das Haus stolpern und auf eine gute Idee nach der anderen kommen.

Was kommt: genau das Gleiche, nur viel mehr. Viel, viel mehr. Und ganz anders und genau so. Größer und kleiner und lauter und stiller, heller und edler und stärker und mit neuer Kraft, um das zu bewahren, was uns anders macht. Alles bleibt anders. Wir werden mehr. Wir werden stärker. Wir sind, was wir waren, bleiben, was wir werden, werden, was wir können und das ist: na ja, eigentlich so ziemlich alles. Fast.

Lasst euch überraschen. Aber es wird ein bisschen dauern. Wir müssen noch planen, investieren, Wände rauskloppen und so.

Wir sind traurig, weil wir zu sind. Wir sind aber auch aufgeregt und gespannt, weil wir wieder aufmachen werden.

Das alte neue Unperfekthaus.
Freut euch drauf, ab Herbst 2020
(Gastronomie und Hotel vermutlich etwas früher)



Tao of Code

Du hast schon immer von einem eigenen Open Source Projekt geträumt oder würdest gerne eins unterstützen?
Du siehst Programmierung als Kunst und möchtest dich verwirklichen? Dann mach mit!

An einem Open Source Projekt mitzuwirken, oder gar ein eigenes zu Gründen, ist für viele junge Software Entwickler ein Traum, der leider noch viel zu selten Wirklichkeit wird. Dabei scheitert es selten an der Zeit oder der Motivation, sondern vielmehr an den sozialen Kontakten und einem professionellem Programmierstil.
Viele haben Angst den hohen Qualitätsstandards von international bekannten Projekten nicht stand zuhalten. Dabei dient Open Source Arbeit nicht nur der Allgemeinheit, sondern bietet ambitionierten Menschen viele Perspektiven. Von internationalen Jobangeboten bis hin zum, durch Spenden finanzierten, Traumjob ist alles möglich.

Dieses Projekt wurde gegründet, um einen Treffpunkt zum Austausch für interessierte Programmierer zu bieten und die oben genannten Hürden abzubauen. Die Treffen sollen nicht nur für Anfänger ansprechend sein, sondern auch für Fortgeschrittene. Ein gewisser Anspruch sich selbst gegenüber, seinen Programmierstil stets zu verbessern, sowie ein autodidaktisches Lernen, sehen wir als Grundvoraussetzung für Anfänger, die hier langfristig etwas lernen möchten.
Sprich: Ohne Eigeninitiative der Teilnehmer geht es nicht.
Programmierung soll bei diesem Projekt nicht nur auf der Ebene von Technik vermittelt werden, sondern auch auf der künstlerischen. Kreativität und Abstraktion sind das A&O der Programmierung. Die meisten Programmierer können sich unter einem Programmierstil nicht viel vorstellen, weil es meist sehr technisch gelehrt wird, daran wollen wir etwas ändern.

Bei uns habt ihr die Gelegenheit in die professionelle Open Source Entwicklung einzusteigen. Wir haben Erfahrung mit eigenen Open Source Projekten und kennen die Qualitätsansprüche von internationalen Top-Entwicklern der Open Source Szene, wie z.B. von den Data Mapper Core-Entwicklern (datamapper.org). Mit einem dieser Core-Entwickler, Markus Schirp, stehen wir in engem Kontakt und bieten so ganz einmalige Gelegenheiten in die Open Source Szene einzutauchen.
Darüber hinaus beraten wir euch in wirtschaftlichen Belangen, wie Crowdfunding und Crowdsourcing, sowie im Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Wir verwenden statt der UPH Mailingliste eine öffentliche Google Group.

Die alte UPH Mailingliste wird nicht mehr verwendet!

Verantwortlich: Firas

Weitere Bilder und Dateien

Termine


© Unperfekthaus 2004 - 2019