SubversiveFaserkunst

Von der Plastiktüte bis zur Tageszeitung wird hier alles zu einem Faden versponnen, ob am Spinnrad oder mit der Handspindel — zuschauen und mitmachen erwünscht! Dabei ist es egal, ob du Spinnrad-Profi mit eigenem Rad oder Garn-Novize ohne Plan bist! Jeder kann Spinnen innerhalb kürzester Zeit erlernen und die alten Hasen freuen sich bestimmt, ihr Wissen weitergeben zu können.

www.spinnkult.de



Natürlich findet auch das ein oder andere Otto-Normal-Schaf (oder Kamel... oder Hund, Katze, Maus...) den Weg auf die Spule, aber der Fokus liegt besonders auf wirr-chaotischen Verzwirbelungen: funkelig-buntes Art-Yarn, umweltfreundliche Recycling-Garne, exotische Fasermischungen und auch wilde Basteleien, wie guerilla-mäßiges Stricken, Häkeln, Basteln und Herumgärtnern können hier von Zeit zu Zeit beobachtet werden. Wer also nicht Spinnen möchte (das Lernen bei Interesse ist wiegesagt kein Problem!), kann sich auch gern einfach strickend dazugesellen und ein wenig mitklönen!

Wenn es mal ein bestimmtes Tagesthema geben sollte, wird das rechtzeitig kundgetan, ansonsten gilt: Nur wer frei spinnt, spinnt glücklich!

Dir gefällt, was du hier siehst? Die meisten meiner eigenen verrückten Spinnergebnisse (und evtl. auch die von einigen Spinn-Gästen) kannst du an Ort und Stelle erwerben. Oder — wer meine geheimen Schwächen kennt — auch tauschen ;).

Verantwortlich: Eva Wenig

Termine

Keine aktuellen Termine gefunden.


© Unperfekthaus 2004 - 2014