Schreibwerkstatt

Autoren leben von ihren Ideen. Doch was passiert oft, wenn wir eine Idee haben? Wir halten kurz inne und bewerten sie.

http://www.piahelfferich.de

Der nächste Schritt besteht dann meistens darin, dass wir sie aussortieren. Nicht gut genug. Zu gefährlich. Unmöglich. Im schlimmsten Fall enden wir damit, dass wir das schreiben, was alle schreiben. Mit was für großartigen Ideen wir arbeiten würden, wenn wir bloß den Impuls sie zu bewerten unterdrücken könnten!
Genau darin geht es im Workshop „Textimprovisation“. Wir leihen uns Methoden aus dem Schauspielbereich und trainieren, mit Ideen zu arbeiten, ohne sie zu zensieren. Das führt zu überraschenden Ergebnissen und was ist schöner, als wenn der eigene Text seinen Autor überrascht?

Die Schauspielerin Mareile Blendl (www.mareileblendl.de) und die Schreibpädagogin Pia Helfferich (www. schreibberatung.wordpress.com) kombinieren einfache Schauspielübungen mit Schreibaufgaben. Die Teilnehmer lernen, ihrer Inspiration zu vertrauen und einen kreativen Flow zu erreichen.

Noch ein beruhigendes Wort an alle, die an akuter Darstellungsphobie leiden: In dem Workshop geht es nicht um schauspielerische Fähigkeiten. Es ist in dieser Hinsicht keinerlei Vorerfahrung nötig.

Termin: 15. März 2015, 11 – 17 Uhr
Kosten: 69 Euro zuzüglich Eintritt ins Unperfekthaus (10,50 Euro inklusiv einer Getränkeflatrate)
Anmeldung: post@piahelfferich.de

Verantwortlich: Pia Helfferich

Weitere Bilder und Dateien

Indexbild.jpgIndexbild.jpgindexbild2.jpgindexbild2.jpg

Termine

Keine aktuellen Termine gefunden.


© Unperfekthaus 2004 - 2014