[/projekte/*/index.html]

Liebe Gäste, Besucher, Kreative,

aufgrund der Corona-Krise bleibt das Unperfekthaus bis auf Weiters geschlossen auch wenn andere Betriebe mittlerweile wieder geöffnet haben.

Diese Pause haben wir bisher genutzt neuen Ideen nachzugehen.

Und es ist beschlossen: Ein neues UpH kommt.
UpH 2.0. oder UPH Reloaded. Nennt es, wie ihr wollt, denn es wird Klasse.

Was bleibt: das UpH als Idee und Gerüst. Das Dorf der Kreativen, Querdenker, Macher und Spinner. Diese irre Mischung aus Malern, Träumern, Bankern, Grüblern und Leuten, die eigentlich nur frühstücken wollten, aber jetzt seit einer halben Stunde durch das Haus stolpern und auf eine gute Idee nach der anderen kommen.

Was kommt: genau das Gleiche, nur viel mehr. Viel, viel mehr. Und ganz anders und genau so. Größer und kleiner und lauter und stiller, heller und edler und stärker und mit neuer Kraft, um das zu bewahren, was uns anders macht. Alles bleibt anders. Wir werden mehr. Wir werden stärker. Wir sind, was wir waren, bleiben, was wir werden, werden, was wir können und das ist: na ja, eigentlich so ziemlich alles. Fast.

Lasst euch überraschen. Aber es wird ein bisschen dauern. Wir müssen noch planen, investieren, Wände rauskloppen und so.

Wir sind traurig, weil wir zu sind. Wir sind aber auch aufgeregt und gespannt, weil wir wieder aufmachen werden.

Das alte neue Unperfekthaus.
Freut euch drauf, ab Herbst 2020
(Gastronomie und Hotel vermutlich etwas früher)



ruhrVOLUNTEERs e.V. Stammtisch

Die ruhrVOLUNTEERs leisten ehrenamtliche Arbeit zur Unterstützung kultureller Veranstaltungen im Ruhrgebiet.

http://www.ruhrvolunteers.org

Unser Verein hat seine Wurzeln im Volunteerprogramm der RUHR.2010, das wir nun im Kleinen als gemeinnütziger Verein weiterleben lassen.

Einerseits benötigt der Kulturbetrieb angesichts der zunehmenden finanziellen Streichungen und leerer kommunaler Kassen die Unterstützung durch das bürgerschaftliche Engagement. Die kulturelle Vielfalt darf nicht verloren gehen und die Metropole Ruhr soll nicht wieder in Vergessenheit geraten. Der Anspruch der Nachhaltigkeit, der im Jahre 2010 zur Kulturhauptstadt propagiert wurde, soll weiter umgesetzt werden.
Andererseits bietet sich den Volunteers durch ihren Einsatz die Möglichkeit, Kultur besonders intensiv und exklusiv kennenzulernen. Die eigenen Fähigkeiten können nicht nur eingebracht werden, es können zudem auch neue erworben werden. Man trifft viele interessante Menschen, knüpft Freundschaften und lernt nicht zuletzt auch das Ruhrgebiet besser kennen.

Unser Leistungsspektrum ist breitgefächert und wir versuchen, immer auch auf die individuellen Bedürfnisse der Kulturveranstalter einzugehen.
Unsere Kernkompetenzen liegen in den "typischen" Volunteertätigkeiten wie z.B. Akkreditierung, Auf- und Abbau, Künstler- und V.I.P. Betreuung, Wegweisung, Einlass etc. Aber wenn es nötig ist, dann sind wir auch an anderer Stelle gerne „Helfer in der Not“.

Die meisten von uns haben bereits im Kulturhauptstadtjahr 2010 bei den vielfältigen Veranstaltungen Erfahrungen als Volunteers sammeln können. Zudem schöpfen unsere Mitglieder natürlich auch aus ihren Lebenserfahrungen und beruflichen Kompetenzen.
Dabei finden sich in unseren Reihen Menschen mit verschiedenster Herkunft und sozialem Hintergrund. Die Altesspanne reicht von 16 Jahren bis zum Rentner über 70.

Unser monatlicher Stammtisch an jedem 3. Freitag im Monat ab 18:30 Uhr im UPH bietet neben unseren Einsätzen die beste Gelegenheit, uns einmal kennenzulernen. Jeder Interessierte ist herzlich willkommen.

Verantwortlich: Martina
Brückner-Elmar

ruhrVOLUNTEERs e.V. Stammtisch

Weitere Bilder und Dateien

Termine


© Unperfekthaus 2004 - 2019
blmiaawc