RISC-OS-Treffen

Die RISC OS-Rechner, die gerade auch im studentischen Umfeld beliebt waren, wurden gerade wegen ihrer Einfachheit geschätzt. Bei "modernen" Betriebsystemen wird das komplizierte Innenleben durch Hilfsprogramme und Assistenten kaschiert, bei RISC OS bleibt alles von der Ebene der Anwenderprogramme bis zur Hardwareebene sprichwörtlich begreifbar.

Das macht das "Herumtüfteln" am System einerseits viel einfacher, anderseits ist es auch nötig, da hinter RISC OS eben kein Multi-Milliarden-Unternehmen steckt. RISC OS-Computer waren und sind im besten Sinne "unperfekte" Computer.

Im Laufe des letzen Jahres ist es einer Gruppe von Enthusiaten gelungen, RISC OS auf das Entwicklungssytem "BeagleBoard" zu portieren, was neues Leben in die "Szene" eingehaucht hat.

Unser Projekt ist es, selber ein wenig die Werbetrommel rühren, alte
Mitstreiter reaktivieren und eventuell auch neue Leute auf diesen neuen alten
Farbtupfer in der Computerwelt aufmerksam machen.

Verantwortlich: Holger Palmroth

Weitere Bilder und Dateien

indexbild.jpgindexbild.jpg

Termine

Keine aktuellen Termine gefunden.


© Unperfekthaus 2004 - 2014