Porträtfotografie

Portätfotografie ist für mich der Versuch, einen Mensch im Bild zu
charakterisieren und zu beschreiben.

Bisher bin ich diesem Hobby im Freien
und auf der Straße nachgegangen. Diese Art der Portätfotografie ist mehr
spontan und ungeplant und muss sich mit den Gegebenheiten zufrieden geben,
die sich aktuell im Freien bieten.
Dies trifft insbesondere auf die Lichtverhältnisse zu. Im Freien ist es
schwierig, das Licht gestalterisch an gedachte Ziele anzupassen und so die
Aufnahmen zu "gestalten".

In einem Fotostudio gibt es da ganz andere Möglichkeiten, es bietet mehr
Kontrollmöglichkeiten beim Fotografieren, es erlaubt mit mehr Planung und
Gestaltung "Menschenbildnisse" zu machen. Dies möchte ich probieren.

Einige der in diesem Projekt entstandenen Fotos finden sich auf dieser
Seite. Weitere Bilder finden sich unter
http://picasaweb.google.com/OttoundOtto.

Die verschiedenen Alben zeigen den Unterschied zwischen ungeplanter
Streetfotografie und Studiofofotografie

Verantwortlich: Ralf Nobes

Termine

Keine aktuellen Termine gefunden.


© Unperfekthaus 2004 - 2014