[/projekte/*/index.html]


Musical 2018

Das Musical "Die Rose in mir" von Susanne Sack beruht auf autobiografischen Erlebnissen, beschreibt aber die Geschichte eines Mädchens, das nach einer spirituellen Erfahrung beginnt, sich mit den Themen Yoga und Meditation zu beschäftigen. Damit gerät sie in einen familiären Konflikt und stellt sich außerhalb ihrer konventionellen Familie.
Das Musical enthält lustige, emotionsgeladene und berührende Szenen, in denen unterschiedliche Charaktere in ganz normalen und doch skurrilen Alltagssituationen aufeinandertreffen. Rasante Tanzszenen wechseln sich mit gefühlvollen Balladen ab.
Es zeigt, was passiert, wenn sich Jugendliche aus den Prägungen ihrer Familie lösen und diese sich neu organisieren muss. Es geht darum, sich mit dem „Anderssein“ auseinanderzusetzten sowie Toleranz und Respekt auch Menschen entgegenzubringen, die nicht der Norm entsprechen.

Verantwortlich: Susanne

Musical 2018

Weitere Bilder und Dateien

Termine


© Unperfekthaus 2004 - 2014