[/projekte/*/index.html]
Logo Unperfekthaus

Home * Restaurant * Hotel * Feiern * Business * Detail-Infos



UpH >> Projekte >> Innovationstreiber gesucht!

Innovationstreiber gesucht!

Als Innovationstreiber sind unterschiedlichste Akteure und Einflüsse identifizierbar, die die Entwicklung von Innovationen anregen bzw. auf ihre Potenzialentwicklung positiv oder negativ einwirken können. Dementsprechend sind Innovationstreiber Einflussgeber auf das Innovationspotenzial von Ideen bzw. allgemein von Entwicklungen. Also sind Innovationstreiber es wert, gesucht und gefunden zu werden!

Insbesondere die Entstehung, technische Entwicklung und der Markterfolg von Produktideen kann durch den Einfluss von bestimmten Innovationstreibern angestoßen und ggf. durch ihre Wechselbeziehungen untereinander zusätzlich angetrieben oder auch gehemmt bzw. gestoppt werden (siehe Darstellung). Ein Beispiel: Zukünftige gesetzliche Regulierungen zum erlaubten Emissionsausstoß von Neufahrzeugen in der EU oder in den USA treiben Fahrzeughersteller maßgebend an, neue technische Lösungen auf dem Gebiet der Emissionsreduktion zu entwickeln. Hierbei ist zu unterscheiden, dass nicht ein Gesetzgeber selbst der direkte Treiber bestimmter Innovationen ist sondern die entsprechende Gesetzgebung und damit verbindlich vorgegebene Regulierungen den direkten Einfluss bewirken, so z.B. auf technische Entwicklungen zur innovativen Problemlösung und damit beabsichtigen Regulierungseinhaltung. Dabei werden neben den eigenen Lösungen betroffener Fahrzeughersteller auch Entwicklungsarbeiten durch externe Forschungseinrichtungen und Automobilzulieferer angeboten oder beauftragt. Darüber hinaus ist in einigen Zielmärkten die Umweltfreundlichkeit eines PKW ein zunehmend relevanter Aspekt für Automobilkäufer, was z.B. auch aufgrund einer verstärkten Kommunikationsarbeit durch Verbraucherverbände bzw. auf ein folglich verändertes Umwelt-Bewusstsein der Endkunden zurückzuführen ist. Für ein Unternehmen, das z.B. neue Technologien zur Emissionsreduktion entwickelt, werden Informationen über Entwicklungstendenzen und Trends bzw. Einflüsse aus all diesen unterschiedlichen Richtungen relevant und eine Analyse derer angebracht sein.



Dieses Beispiel zeigt auf anschauliche Weise, dass Innovationstreiber u.a. Firmen, Einrichtungen, Körperschaften sowie Personengruppen sein können, die sich neben ihrem Einfluss auf Innovationspotenziale auch gegenseitig beeinflussen - unter gleichzeitiger Einflussnahme von Markt- und Umweltaspekten. Daneben wird in der Presse z.B. auch vielfach vom Innovationstreiber „Erdölpreis“, „3D-Technik“, „Klimawandel“, „iPhone oder iPad“, etc. gesprochen, was verdeutlicht, dass hier viele unterschiedliche Kategorien als Synonym für den Begriff Innovationstreiber genutzt, ohne dass eine Definition gegeben wird. Daher sollte der Begriff im vorgestellten Kontext zunächst näher erläutert werden.



Was versteht ihr aber unter diesem Begriff? Wo seht ihr Innovationstreiber und welche sind tatsächlich welche und welche nicht - eurer Meinung nach? Das Projekt „Innovationstreiber gesucht!“ ist hierbei ein Ansatz, interessierte Gesprächspartner zu diesem Thema im Unperfekthaus in privater Atmosphäre zusammen zu bringen. Wenn ihr also Interesse habt, euch zu diesem Thema mit mir auszutauschen – meistens findet man mich freitagabends im Uph. Kontaktiert mich einfach über die Projektseite mit dem Stichwort Innovationstreiber!

Ich befasse mich im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit mit diesen Themen und hier noch weitere Informationen, welchen Nutzen die systematische Betrachtung und Untersuchung von Innovationstreibern meines Erachtens bringen kann:





Für Unternehmen und andere Organisationen, die ihre Technologiebeobachtung und -folgenabschätzung bezüglich ihrer Produkte und Wertschöpfungsprozesse systematisch ausrichten möchten, ist die kontinuierliche Analyse und Verfolgung von Informationen über Innovationstreiber eine geeignete Vorgehensweise.

Gemäß der aufgezeigten Darstellung und des Beispiels wird davon ausgegangen, dass das Innovationspotenzial einer Unternehmens-Produktidee oder eines anderen Vorhabens im Mittelpunkt der zu analysierenden Einflüsse steht. Eine andere Möglichkeit stellt die Untersuchung der Erfolgspotenziale von Geschäftsmodellen, Dienstleistungen, etc. dar. Allen Untersuchungsvarianten ist gemein, zunächst sämtliche und anschließend die maßgeblichen Innovationstreiber sowie ihre gegenseitigen Wechselbeziehungen zu identifizieren, um dadurch eine sowohl ganzheitliche als auch dedizierte Trendanalyse zu ermöglichen.

Der vorgestellte Ansatz kann darüber hinaus auch herangezogen werden, um mögliche Innovationspotenzialentwicklungen aus der Warte eines anderen Innovationstreibers zu betrachten, z.B. aus der Perspektive der eigenen Kunden (Firmenkunden), Endkunden, Wettbewerber, etc. Ferner könnte ein anderer Innovationstreiber auch einen anderen Untersuchungsgegenstand in den Mittelpunkt seiner Trendanalysen stellen und so z.B. eine Forschungseinrichtung die unterschiedlichen Einflüsse auf das Erfolgspotenzial bestimmter Forschungsvorhaben oder auf das Innovationspotenzial der Verwertung von Forschungsergebnissen untersuchen. Eine Innovationstreiber-Systematik verfolgt also den Ansatz, letztlich eine dedizierte Trendanalyse in wichtigen aber schwer greifbaren Suchfeldern zu ermöglichen und die Entdeckung von übergeordneten Beziehungen im Wirkungsfeld der involvierten Akteure und Einflüsse zu unterstützen.


(Autor: Haydar Mecit)


KontaktformularKontakt (d.h. eine Mail an die Teilnehmer des Projektes "Innovationstreiber gesucht!" schreiben)

Mailingliste abonnierenMailingliste abonnieren. (d.h. an Diskussionen bzgl. des Projektes "Innovationstreiber gesucht!" teilnehmen oder nur mitlesen)

Newsletter-AboNewsletter abonnieren. (d.h. ab und zu Infos vom Projekt "Innovationstreiber gesucht!" erhalten)

Termine:


Weitere, ähnliche Projekte hier: Sozial- und Geisteswissenschaft-Projekte | Wirtschaft, Technik - Projekte . Das Projekt ist seit 18.2.2011 im Haus . Verantwortlich: Mecit-Haydar


Weitere Werbemöglichkeiten im Uph...
Verspieltes Klein-Hotel für Individualisten,
Freundeskreise, Teams.

blmiaawc