[/projekte/*/index.html]

Liebe Gäste, Besucher, Kreative,

aufgrund der Corona-Krise bleibt das Unperfekthaus bis auf Weiters geschlossen auch wenn andere Betriebe mittlerweile wieder geöffnet haben.

Diese Pause haben wir bisher genutzt neuen Ideen nachzugehen.

Und es ist beschlossen: Ein neues UpH kommt.
UpH 2.0. oder UPH Reloaded. Nennt es, wie ihr wollt, denn es wird Klasse.

Was bleibt: das UpH als Idee und Gerüst. Das Dorf der Kreativen, Querdenker, Macher und Spinner. Diese irre Mischung aus Malern, Träumern, Bankern, Grüblern und Leuten, die eigentlich nur frühstücken wollten, aber jetzt seit einer halben Stunde durch das Haus stolpern und auf eine gute Idee nach der anderen kommen.

Was kommt: genau das Gleiche, nur viel mehr. Viel, viel mehr. Und ganz anders und genau so. Größer und kleiner und lauter und stiller, heller und edler und stärker und mit neuer Kraft, um das zu bewahren, was uns anders macht. Alles bleibt anders. Wir werden mehr. Wir werden stärker. Wir sind, was wir waren, bleiben, was wir werden, werden, was wir können und das ist: na ja, eigentlich so ziemlich alles. Fast.

Lasst euch überraschen. Aber es wird ein bisschen dauern. Wir müssen noch planen, investieren, Wände rauskloppen und so.

Wir sind traurig, weil wir zu sind. Wir sind aber auch aufgeregt und gespannt, weil wir wieder aufmachen werden.

Das alte neue Unperfekthaus.
Freut euch drauf, ab Herbst 2020
(Gastronomie und Hotel vermutlich etwas früher)



Innere Projektion

Die Kunst ist meine Möglichkeit der eigene Gefühle und Gedanken physikalisch zu projizieren, sprich Ausdruck zu geben.

Sie ist meine Quelle der Kraft und Ort der Heilung. Diese verwirkliche ich über Photographie, Filmbearbeitung, Malerei und Musik.
Bei der Photographie suche ich meist Themengebiete und setzte Bilder mit einem Thema als zusammenhängendes Werk zusammen. Die Malerei ist für mich eine neuer Bereich des Ausdrucks verwirklicht durch Verwendung von Kreide, Bleistift, und Acryl. Die Stimme und die Gabe der Improvisation sind meine Werkzeuge mit der ich eine sehr intensive Form des Ausdrucks gefunden habe, da durch die Spontanität die inneren Gedanken und Gefühle ungefiltert zu Tage kommen. Musik halte ich wo auch immer sie entsteht mit meinem mir immer begleitenden kleinen Rekorder. Durch die Verwendung der „Laptopstudios“ habe ich ende 2017 ein neues Projekt angefangen. Ich bitte Mit-Musiker mir Aufnahmen zu senden über die ich dann mit Eigen erstellten Gesangsmelodien und Texte erweitere. Hier gibt es für mich keine Grenzen was Musik Stihl angeht. Die Filmerstellung erlaubt es mir die Verschieden Medien des Ausdrucks zu verbinden und als Expositionsmittel zu verwenden.

Verantwortlich: Stoppacher- Dirk
Peters- Jan

Innere Projektion

Weitere Bilder und Dateien


deepdreams1.jpg

deepdreams2.jpg

DSC00354BW.jpg

DSC00369BW.jpg

DSC00456 BW.jpg

DSC00763.jpg

gone with.jpg

noname1.jpg

waking.jpg

Termine


© Unperfekthaus 2004 - 2019
blmiaawc