iKaufStadt

Kleine Beiträge dafür, daß die Innenstadt von Essen (Metropole Ruhr) für technikbegeisterte Menschen ganz besonders attraktiv wird.

Braucht man all die neuen Techniken? Wäre man nicht auch mit weniger glücklich? Warum muß es immer und überall Fortschritt geben?

Weil der Mensch intelligent ist, und weil es wirklich seltsam wäre, wenn wir irgendetwas jahrelang völlig gleich machen würden, ohne auf Ideen zu kommen, wie es zu verbessern wäre.

Für diejenigen, die so denken, überlegen wir uns dauerhafte Angebote und Aktionen, die dazu führen sollen, daß sie sich in Essen ganz besonders wohl fühlen:

  • In Essener Taxen wird man künftig (sofern die Taxifahrer sich die Kabel schenken lassen) eigene Musik aus dem mitgebrachten iPod oder Mobiltelefon hören können. Einfach statt des Ohrhörers das Kabel zum Autoradio einstecken.
  • In einigen Essener Geschäften und Restaurants kann man bereits jetzt während des Aufenthalts sein iDings ;-) aufladen
Möchten Sie als Taxifahrer, Laden oder Restaurant-LeiterIn mitmachen? Kurze Mail an info@unperfekthaus.de, und wir schenken Läden oder Restaurants ein iPhone-Ladegerät bzw. Taxen ein Audiokabel "MP3-Player an Autoradio" (das Audiokabel ist nur in neueren Taxen verwendbar, deren Stereoanlage einen "AUX-Eingang" hat - das hat praktisch jedes Auto, das nicht älter als als 3 Jahre ist)

Verantwortlich: Reinhard Wiesemann

Weitere Bilder und Dateien

indexbild.jpgindexbild.jpgindexbild1.jpgindexbild1.jpgindexbild2.jpgindexbild2.jpg

Termine

Keine aktuellen Termine gefunden.


© Unperfekthaus 2004 - 2014