[/projekte/*/index.html]

Liebe Gäste, Besucher, Kreative,

aufgrund der Corona-Krise bleibt das Unperfekthaus bis auf Weiters geschlossen auch wenn andere Betriebe mittlerweile wieder geöffnet haben.

Diese Pause haben wir bisher genutzt neuen Ideen nachzugehen.

Und es ist beschlossen: Ein neues UpH kommt.
UpH 2.0. oder UPH Reloaded. Nennt es, wie ihr wollt, denn es wird Klasse.

Was bleibt: das UpH als Idee und Gerüst. Das Dorf der Kreativen, Querdenker, Macher und Spinner. Diese irre Mischung aus Malern, Träumern, Bankern, Grüblern und Leuten, die eigentlich nur frühstücken wollten, aber jetzt seit einer halben Stunde durch das Haus stolpern und auf eine gute Idee nach der anderen kommen.

Was kommt: genau das Gleiche, nur viel mehr. Viel, viel mehr. Und ganz anders und genau so. Größer und kleiner und lauter und stiller, heller und edler und stärker und mit neuer Kraft, um das zu bewahren, was uns anders macht. Alles bleibt anders. Wir werden mehr. Wir werden stärker. Wir sind, was wir waren, bleiben, was wir werden, werden, was wir können und das ist: na ja, eigentlich so ziemlich alles. Fast.

Lasst euch überraschen. Aber es wird ein bisschen dauern. Wir müssen noch planen, investieren, Wände rauskloppen und so.

Wir sind traurig, weil wir zu sind. Wir sind aber auch aufgeregt und gespannt, weil wir wieder aufmachen werden.

Das alte neue Unperfekthaus.
Freut euch drauf, ab Herbst 2020
(Gastronomie und Hotel vermutlich etwas früher)



GründerKrisen

GründerKrisen - die kostenfreie Sprechstunde, wenn es mal schwierig wird mit dem Geschäft!

Es gibt viele Gründe, warum Klein- und Kreativunternehmen in akute Schieflage geraten können. Einer der häufigsten Fehler, der dann gemacht wird, ist der, den Kopf einfach in den Sand zu stecken. Oder den Briefkasten nicht mehr zu öffnen...

Das muss nicht sein: Krisen und Rückschläge gehören zum Geschäft. Darüber hinaus gilt der Grundsatz: Es gibt keine Probleme, es gibt nur Lösungen!

Erfahrungsgemäß bedarf es nur zwei, maximal drei konkreter Akutlösungen, die recht häufig auch simpel durchzuführen sind. Meistens fehlt aber ein konkreter Ansprechpartner, zumal die Angst, "Versagen" zugeben zu müssen, den Weg zu machbaren Lösungen versperrt.

Horst Buschmann, in der Beraterbörse der KfW gelisteter Gründercoach, kennt seit rund zehn Jahren die Probleme, die bei kleineren Unternehmen auftauchen können. Übrigens auch aus eigener Erfahrung!

Einmal monatlich steht er Ihnen, diskret und persönlich, für eine kostenfreie Akutsprechstunde zur Verfügung.

Nicht vergessen: Sie sind, auch wenn es noch so schwierig aussieht, nur einen Schritt von der Lösung entfernt!

Verantwortlich: Buschmann-Horst

GründerKrisen

Weitere Bilder und Dateien

Termine


© Unperfekthaus 2004 - 2019