Game of Cards

Das Projekt "Game of Cards" entstand vor einigen Monaten seit dem sich mehrere Studentinnen regelmäßig zum gemeinsamen Kartenspielen im Unperfekthaus treffen.


Gespielt wird ein orientalisches Kartenspiel, welches in vielen Ländern bekannt ist und sich von Nordafrika bis Zentralasien in großer Beliebtheit erstreckt. Die unzähligen Namen des Kartenspiels spiegeln dessen unterschiedlichen Spielvarianten, die in diesem Projekt mit Freude erfasst werden.
"Game of Cards" bietet allen Interessenten und Interessentinnen: Spaß, kultureller Austausch und einen gewissen Grad an Gedächtnistraining!

Das Projekt steht weiteren Kartenspielen offen gegenüber und freut sich auf dich!

PS.: Bei diesem Projekt wird niemals um Geld gespielt!



Verantwortlich: Salut Angela

Termine

Keine aktuellen Termine gefunden.


© Unperfekthaus 2004 - 2014