Foto - Factory

Ein Model ist kein Werkzeug um die Erwartung des Fotografen oder dessen Auftraggeber zu erfüllen. Es ist lebendig und es ist einzigartig.
Es geht darum Momente und Facetten im Zusammenspiel zu erspüren und fest zu halten.
Es ist der Versuch, die Individualität zu nutzen und nicht zu übergehen.

Alle meine Modelle sind Freunde von mir, sie alle sind schön und haben "Schönheitsfehler".
In den Fotos findet sich einerseits das bildliche an sich, das künstlerische aber auch die Hommage an jedes einzelne Model, jede einzelne Persönlichkeit.

Jedes der Fotos funktioniert nur so wie es funktioniert, weil es genau mit diesem Menschen enstanden ist. Es geht weder um Perfektion, noch um Schonungslosigkeit. Es geht um die Ästhetik die entstehen kann wenn man einander wahrnimmt.

Verantwortlich: Caroline Schwarz

Termine

Keine aktuellen Termine gefunden.


© Unperfekthaus 2004 - 2014