DaVinci-Codes - Erklärung des Abendmahls

Seeinglastsupper - Die Auflösung des DaVinci-Codes
Was uns Leonardo zu sagen hat von Jo(chen) Schroeder

http://www.joschroeder.name/

Gesellschaft, Politik, Religion, Naturereignisse, menschliche
Wahrnehmung und die Ordnung der Welt

Dies alles hat Leonardo da Vinci als vollständiges zusammenhängendes Weltbild
in seinem Werk das 'letzte Abendmahl' erdacht und gemalt. Was nach dem Hyp
um Dan Brown's Sakrileg vielleicht niemand mehr für möglich hält: Es gibt eine
nahezu vollständige Interpretation des Werkes. Nicht auf der Basis von schwer
greifbaren symbolischen Bedeutungen oder persönlich überlasteten Empfindungen
eines Interpreten, sondern in dem Aufbau atemberaubender Komplexität und
Kausalität mittels Strukturen, Mechanismen und nahezu allgemeingültigen
Wahrnehmungserfahrungen. Das überraschende ist, wie aktuell Leonardos
Aussage für unsere heutige Situation ist. Seien Sie gefasst.

Die Gesamtinterpretation ist zur Zeit strukturiert in 14 Codes, mit jeweils
vielen Einzelaussagen, die sich zu einer Gesamtaussage verbinden.
Die Analyse, Interpretation und Darstellung der erkannten Zusammenhänge
ist von mir in einer aufwendigen Bearbeitung durch 3D-Modellierung, Bild-
bearbeitung und multimedialer Präsentation entstanden.

Ich, Jo(chen Schroeder), der Autor der vorliegenden Interpretation
bin u.a. profiliert durch:
Studium Innenarchitektur Dipl.Ing
und Autodidakt in den Bereichen:
Computergrafik/Schwerpunkt Architektur
Freihandzeichnen/Schwerpunkt Portrait
Psychologie/Philosophie
Geschichte/Religionsgeschichte

Die Interpetation ist urheberrechtlich geschützt

Weitere Informationen zur Interpretation und Vorträgen erhalten
Sie auf der Webseite http://www..seeinglastsupper.com

Seeinglastsupper
von Jo(chen) Schroeder

Verantwortlich: Jochen Schroeder

Termine

Keine aktuellen Termine gefunden.


© Unperfekthaus 2004 - 2014