[/projekte/*/index.html]

Liebe Gäste, Besucher, Kreative,

aufgrund der Corona-Krise bleibt das Unperfekthaus bis auf Weiters geschlossen auch wenn andere Betriebe mittlerweile wieder geöffnet haben.

Diese Pause haben wir bisher genutzt neuen Ideen nachzugehen.

Und es ist beschlossen: Ein neues UpH kommt.
UpH 2.0. oder UPH Reloaded. Nennt es, wie ihr wollt, denn es wird Klasse.

Was bleibt: das UpH als Idee und Gerüst. Das Dorf der Kreativen, Querdenker, Macher und Spinner. Diese irre Mischung aus Malern, Träumern, Bankern, Grüblern und Leuten, die eigentlich nur frühstücken wollten, aber jetzt seit einer halben Stunde durch das Haus stolpern und auf eine gute Idee nach der anderen kommen.

Was kommt: genau das Gleiche, nur viel mehr. Viel, viel mehr. Und ganz anders und genau so. Größer und kleiner und lauter und stiller, heller und edler und stärker und mit neuer Kraft, um das zu bewahren, was uns anders macht. Alles bleibt anders. Wir werden mehr. Wir werden stärker. Wir sind, was wir waren, bleiben, was wir werden, werden, was wir können und das ist: na ja, eigentlich so ziemlich alles. Fast.

Lasst euch überraschen. Aber es wird ein bisschen dauern. Wir müssen noch planen, investieren, Wände rauskloppen und so.

Wir sind traurig, weil wir zu sind. Wir sind aber auch aufgeregt und gespannt, weil wir wieder aufmachen werden.

Das alte neue Unperfekthaus.
Freut euch drauf, ab Herbst 2020
(Gastronomie und Hotel vermutlich etwas früher)


crowdTag


„Keine Agentur, eine Symbiose. Die Ergänzung von verschiedenen Talenten und Fähigkeiten zum Vorteil aller beteiligten.“ - Tobias Zimmermann

http://www.crowdtag.eu

Das Projekt soll zur Vermittlung und Zusammenführung von Individuen verschiedener Bereiche dienen.
Darüber hinaus sollen gemeinsam Projekte und Ideen geplant, umgesetzt und vermarktet werden.
Es soll so die Chance geschaffen werden, interessante Projekte ohne großen Investitionsaufwand und Risiko zu realisieren.

Dabei folgt es der Idee des UPH „Machen braucht Vielfalt!“ -Reinhard Wiesemann, Gründer des Unperfekthauses.

Denn wo der eine seine Schwächen hat, da liegen die Stärken des anderen.

Im Klartext:
Sie haben eine Idee, es fehlen aber die Kenntnisse alle Bereiche abzudecken, die Erfahrungen im Projektmanagement, das Budget etc.
Dann helfen wir weiter.

Wir streben die Abdeckung aller Bereiche an, sowohl im kreativen, wirtschaftlichen als rechtlichen Bereich.


Fallbeispiel:
Herr Mustermann hat eine Idee für einen neuen Webdienst.
Da er sich nicht mit Design auskennt, benötigt er Grafiker und Designer.
Auch das rechtliche soll bedacht werden. Deshalb bräuchte er eine rechtliche Unterstützung und Aufklärung.
Herr Mustermann wendet sich an uns, und wir suchen aus unseren Mitgliedern die passenden heraus. In diesem Fall eine/n Grafiker, einen Wirtschaftsrechtler und bei Bedarf einen Investor.

Zudem wird ein System entwickelt, um eine gerechte Vergütung für alle zu gewährleisten.
Auch ist eine Onlineplattform zu den genannten Zweck der Verknüpfung von Mitgliedern geplant.


Wer ein Projekt vorzuschlagen gedenkt, stellt dieses mittels einer kurzen Präsentation vor.
Danach wird über eine Umsetzung oder Ablehnung entschieden.

Verantwortlich: Bujok/Zimmermann-Tobias

Weitere Bilder und Dateien

Termine


© Unperfekthaus 2004 - 2019