City-Greyhound

Bei "City-Greyhound" geht es um die malerische Umsetzung von ersten städtischen Erfahrungen eines ehemaligen Renn-Greyhounds aus Irland.

Thema der Malerei sind daher Momentaufnahmen eines in der Renn-Industrie ausgebeuteten Windhundes, der jahrelang nichts als die Rennbahn und seinen engen Zwinger erlebt hat. Wie reagiert ein solcher Hund auf die mannigfaltigen fremden Reize einer Großstadt?

Ich male dabei mit Acrylfarbe auf Leinwand und bereite so als Kunststudentin meine Fachpraktische Abschlussprüfung (Lehramt) an der Uni Essen vor.

Verantwortlich: Kristina Lücke

Weitere Bilder und Dateien

DSC00142.jpgDSC00142.jpg

Termine

Keine aktuellen Termine gefunden.


© Unperfekthaus 2004 - 2014