BildungsprojektGhana

Die Initiative für diesen Verein ist aus einem bereits bestehenden Projekt in Ghana heraus entstanden. Onipa Nti arbeitet eng mit dem Partnerteam und dem „tratidional council“, dem traditionellen Rat der Stadt Dormaa-Ahenkro zusammen.
Gemeinsam erarbeiten der Verein und der Stadtrat die notwendigen Unterstützungen und Konzepte. Zusammen wird geplant, wie die Nachhaltigkeit gewährleistet werden kann, auf dem Weg von der Hilfe zur Selbsthilfe.
Die Ziele des Vereins sind:
a) die Förderung der Entwicklungshilfe in Ghana, insbesondere die Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen in Dormaa-Ahenkro in der Region Brong Ahafo und anderen Regionen;

b) die Förderung der Bildung mit Hilfe von Kindergarten, Schule und Internetcafé;

c) die Förderung von Arbeitsplätzen, um so die Landflucht zu dezimieren;

d) die Förderung der Kultur in Ghana, insbesondere das reiche kulturelle Erbe in Dormaa-Ahenkro und der Region Brong Ahafo zu bewahren; die Förderung der Völkerverständigung, und zwar insbesondere durch die Vermittlung von europäischen Praktikanten nach Ghana.

Ganz aktuell beschäftigen wir uns mit dem Bau eines Begegnungs-und Bildungszentrum für Ghana. Im UpH möchten wir uns gerne mit angehenden und ehemaligen Praktikanten treffen. Die ehemaligen werden kurze Referate über ihren Aufenthalt halten und die zukünftigen haben jeder ein kleines Thema über Ghana vorbereitet. Wir möchte gemeinsam mit den ghanaischen Mitarbeitern trommeln, tanzen und afrikanische Lieder singen und hoffen damit das Interesse der anderen Besucher wecken zu können sich für unseren Verein und unsere Arbeit zu interessieren.

Verantwortlich: Meryem Rasch

Weitere Bilder und Dateien

CIMG1856.JPGCIMG1856.JPGCIMG2638.JPGCIMG2638.JPGindexbild.JPGindexbild.JPG

Termine

Keine aktuellen Termine gefunden.


© Unperfekthaus 2004 - 2014