[/projekte/*/index.html]


Bildungsfestival

Auf dem Bildungsfestival beweisen unsere Schüler*innen sich selbst und der Öffentlichkeit, dass sie das Zeug dazu haben, Gesellschaft mitzugestalten.

http://www.bildungsfestival.org

Ein bildungsbegeistertes Team von Berufsanfänger*innen organisiert im Jahr 2017 zum zweiten Mal ein gemeinnütziges Festival der Bildung von, mit und für ca. 150 Schüler*innen aus ganz Deutschland. Dabei steht im Fokus, die Selbstwirksamkeitserfahrung auf allen vier Ebenen (nach Bandura) der Schüler*innen zu gewährleisten. Auch für 2019 ist ein Festival geplant. Aktuelles demnächst auf dieser Seite.

1. Direkte Erfahrungen:
Die Schüler*innen können ab der ersten bis zur dreizehnten Klasse eigenständig Workshops zu ihrem Lieblingsgebiet für andere Schüler*innen (und ggf. Erwachsene) geben, aber auch kreative Showeinlagen darbieten (Musik, Kunst, Schauspiel etc.). Diese Workshops oder Projektvorstellungen werden in diesem und nächsten Jahr intensiv an ihrer Schule in Zusammenarbeit mit unserem Netzwerk vorbereitet. Auch die Fahrten zum und vom Festival zurück müssen von den Schüler*innen selbst organisiert werden.

2. Indirekte Erfahrungen:
Auch unsere Besucher*innen erleben, dass es doch möglich ist, etwas tolles auf die Beine zu stellen, wenn man das möchte. Gerade die, die weniger Selbstbewusstsein haben, werden so motiviert, vielleicht im folgenden Jahr selbst aktiv zu werden.

3. Symbolische Erfahrungen:
Auch von Erwachsenen aus unterschiedlichen Bereichen werden Keynotes oder Workshops gehalten. Die Schüler*innen lernen so also auch von "coolen Erwachsenen" und können Impulse bekommen, Veränderungen in ihrem eigenen Leben und der Gesellschaft herbeizuführen.

4. Körperliche & emotionale Zustände:
Durch Festivitäten und ein intensives Rahmenprogramm wird die Selbsterfahrung abgerundet. Die Schüler*innen schließen neue Kontakte und machen erste Schritte zu einem eigenen (deutschlandweiten) Netzwerk.

Wir freuen uns sehr unser Festival im Unperfekthaus umzusetzen.

Verantwortlich: Vetter- Marc


Michels-Julian
Andreas
Leßmann-Anna

Weitere Bilder und Dateien


Logoweiß2019.jpg

Termine

Juni 2020
Fr, 05.06.2010:00 - 23:00 h WG-Hotel Hotelbuchung
Sa, 06.06.2007:00 - 23:45 h Raum 104, Raum 106, Raum 154, Raum 155, Raum 158, Raum 222, Raum 404, Raum 423, Raum 453 Bildungsfestival 2020
10:00 - 23:00 h WG-Hotel Hotelbuchung
So, 07.06.2007:00 - 23:45 h Raum 104, Raum 106, Raum 154, Raum 155, Raum 158, Raum 222, Raum 404, Raum 423, Raum 453 Bildungsfestival 2020
10:00 - 23:00 h WG-Hotel Hotelbuchung

© Unperfekthaus 2004 - 2019
blmiaawc