Altruismus

"Durch Rücksicht auf andere gekennzeichnete Denk- u. Handlungsweise, Selbstlosigkeit, Ggs Egoismus" - so definiert der Duden das Wort "Altruismus".

Wenn der Duden Recht hätte, dann wäre altruistisches Handeln Rentnern und Millionären vorbehalten, denn alle anderen müssen auch für sich selbst sorgen und dürfen ihre eigenen Interessen nicht verleugnen.

Zum Glück irrt der Duden. Man kann altruistische und egoistische Komponenten in jeder Handlung kombinieren, denn beide sind kein Gegensatzpaar, sondern sie stehen "orthogonal" zueinander, so wie X- und Y-Achse eines Koordinatensystems. Niemand würde behaupten, X- und Y-Koordinaten seien eine Gegensatzpaar:

Bestes Ergebnis durch Kombination von Eigen- und Gemeinnutz
Vermutlich ist der größte persönliche Nutzen in der Kombination von eigen- und gemeinnützigem Handeln erreichbar.

Verantwortlich: Reinhard Wiesemann

Termine

Keine aktuellen Termine gefunden.


© Unperfekthaus 2004 - 2014