Musiker & Bands

Diese Seite müsste mal aufgeräumt werden...

Bühnen, Technik, Radiospots, Flyer, GEMA-Übernahme, Getränke - Alles auf unsere Kosten.

Noch unbekannte Musiker befinden sich in einem Teufelskreis: Weil sie unbekannt sind, ziehen sie nur wenige Zuschauer an, deshalb will niemand die Kosten für Bühne, Technik, GEMA tragen, und genau deshalb bleiben sie viel zu lange unbekannt. Das Unperfekthaus hat sich dieses Problem auf die Fahnen geschrieben: Als Sprungbrett für Newcomer stellen wir Newcomern kostenlos Bühnen, Technik (vieles muss auch mitgebracht werden), Werbung und führen sie auch an die GEMA heran, indem wir die GEMA-Kosten übernehmen und somit ein legales Umfeld für all' diejenigen bieten, die bisher in Grauzonen Musik machen mußten oder gar keine Bühnen fanden.

Auch über bekannte Musiker freuen wir uns gewaltig, wenn sie durch ihren Auftritt die Funktion unseres Hauses als "Sprungbrett für Künstler und Existenzgründer" unterstützen möchten!!! Jeder hat irgendwann einmal angefangen, und diejenigen, die schon weiter sind, können Newcomer unterstützen, indem sie im Unperfekthaus spielen. Ihr könnt noch unbekannte Musiker als Vorgruppe auftreten zu lassen, oder wir machen einen Abend, bei dem auf 2-4 Bühnen im Unperfekthaus gleichzeitig Musik läuft, mit einer bekannten Band als Zugpferd, die damit den anderen Bands hilft. Wenn Ihr als bekannte Musiker unter Verzicht auf Eintrittsgeld spielt und Eure Fans in's "Künstlerdorf Unperfekthaus" lockt, dann gebt Ihr eine echte Starthilfe für all die Kreativen im Unperfekthaus, die noch nicht so weit sind, selbst Eintritt nehmen zu können und die regelrecht mitgezogen werden.

Das Unperfekthaus ist wie eine Dauer-Messe, auf der jeder 6,50€ dafür zahlt, daß er sich 5h lang alles ansehen und beliebig viele Getränke konsumieren kann (Tagesticket 10,50€). Aber - um in der Analogie der "Messe" zu bleiben - es gibt keine "Standgebühren", jeder bekommt kostenlos Bühnen, Ausstellungen, Werkstätten, wir drucken sogar Flyer auf Kosten des Hauses uvm., und JEDER bekommt eine Chance. Das heißt natürlich, daß die schon Erfolgreichen auf einiges(!) verzichten, aber den Newcomern verschaffen sie dadurch Möglichkeiten, die es sonst (nach unserem Wissen) nirgendwo gibt. Und Kreative, die oft kommen, zahlen nur 45€ und können dafür das Haus 3 Monate lang nutzen, inkl. beliebig vielen Getränken volle 3 Monate lang und inkl. des allgemeinen Putzens. Früher war das UpH völlig kostenlos, es waren aber keine Getränke vorhanden, und jeder mußte 1 Stunde pro Monat selbst putzen. Doch das hat überhaupt nicht funktioniert, und erst seit dieser neuen Regelung ist das Haus sauber und attraktiv für Gäste. Und für Kreative bedeutet diese neue Regelung nach wie vor praktisch kostenlose Probe- und Auftrittsmöglichkeiten - denn 45€ für 3 Monate Räume, Technik, Werbung, beliebig viele Getränke und Putzen machen das alles zwar möglich, sind aber wirklich kein nennenswerter Betrag und viel angenehmer, als selbst zu putzen und Getränke zu schleppen.

Veranstaltungen, Konzerte,...

Musikveranstaltungen (also Events, die ausdrücklich für Publikum stattfinden) müssen wir vom UpH aus bei der GEMA anmelden und einzeln bezahlen. Doch anders als andere Veranstaltungsorte stellt das UpH Bühnen und Technik jedem ernsthaften Interessenten zur Verfügung, und übernimmt auch die GEMA-Gebühren!!! Wir fragen nicht, wie bekannt jemand ist, wieviele Gäste wohl kommen, wir sind das Sprungbrett für alle diejenigen, die erst bekannt werden wollen! Aber nochmal: Wenn Ihr bereits so bekannt seid, daß Ihr Eintritt nehmen könnt, dann braucht Ihr das UpH selbst nicht, Euer Auftritt wäre aber eine tolle Unterstützung der vielen Newcomer im Unperfekthaus! Wir füllen die Lücke für diejenigen, die eben noch keinen Eintritt nehmen können.

Wir können zwar nichts zahlen, Ihr könnt auch keinen Eintritt nehmen, aber wir tun alles, um Euch (und uns ;-)) zu Publikum zu verhelfen:

  1. Bands, die im Unperfekthaus auftreten, können sich kostenlos an den (alkoholfreien) Getränkebuffets bedienen! Diese Regelung gilt nur 1x im Jahr pro Band - ein Auftritt im UpH wird damit vor allem für auswärtige Bands viel einfacher - UpH also völlig kostenlos!
  2. Wir machen kostenlos Radiowerbung für Euch am Tag Eures Auftritts. Den Spot macht Ihr selbst, wir mischen uns nicht ein. Aber vorher die Bedingungen lesen bitte: Mehr....
  3. Wir drucken kostenlos Flyer für Euch. Design bestimmt Ihr selbst. Aber vorher die Bedingungen lesen bitte: Mehr...
  4. "Hut herumgehen lassen, freiwillige Spenden sammeln" ist erlaubt. Das Herumgehen-Lassen eine Hutes ist viel besser, als einfach einen Hut statisch irgendwo hinzustellen! Hängt einen Zettel dran: "Freiwillige Spende in Höhe von 4€ ist erwünscht" (oder einen anderen Betrag, das ist Euer Ding).

Im Unperfekthaus könnt Ihr legal Konzerte machen, heftig dafür werben, Ihr müßt keine Angst vor der GEMA haben, und im Gegensatz zu anderen Veranstaltungsorten akzeptieren wir jede ernsthafte Konzertanmeldung! Wir sind Euer Sprungbrett!!!

Reinhard Wiesemann, Gründer des Unperfekthauses


Terminanmeldungen bitte vorzugsweise über das Terminanmeldungs-Formular, weil dort alle wichtigen Informationen abgefragt und somit Rückfragen vermieden werden. !WICHTIG - VORAB auf den Raumseiten NACHSEHEN, OB DER zu reservierende RAUM zum Wunschtermin überhaupt FREI IST! Hier Infos über die Räume, der Belegungsplan ist immer auf der Homepage jedes Raums zu finden.

Musikproben

Musikproben (also Events, die vor allem für die Musiker zum Üben da sind) sind durch eine Vereinbarung zwischen UpH und GEMA abgedeckt, in der wir für Proben (auch mit Zuschauern) pauschal jährliche GEMA-Gebühren zahlen. Musikproben (auch mit Zuschauern, auch auf der Bühne) könnt Ihr also jederzeit im UpH anmelden - die GEMA-Frage ist korrekt geklärt. Auf Grund des Jahresvertrags des UpH mit der GEMA könnt Ihr ohne weitere Einzelanmeldung auch vor Zuschauern beliebig proben!

Nicht-öffentliche Musik

Die GEMA ist nur für öffentliche Aufführungen zuständig. Alles, was innerhalb einer persönlich verbundenen Gruppe von Menschen bleibt (Freunde, Verwandte, Betriebszugehörige einer Firma,...) und für die Öffentlichkeit unzugänglich gehalten wird, ist gemafrei. Auch wenn 600 persönliche Gäste zu einer Hochzeit kommen. Sh. dazu auch das Urteil 65 C 403 / 08 Amtsgericht Bochum.

Lautstärkebegrenzung

Als die Loveparade 2007 durch die Straßen von Essen zog, war die Lautstärke auf 85...95dB begrenzt. Im UpH hat es schon Konzerte mit 100dB gegeben, doch das führt zu Ärger mit den Nachbarn, den wir uns nicht leisten können und wollen. Das UpH ist deshalb nur für Musik geeignet, die höchstens 90dB hat, und in Einzelfällen (bei Beschwerden von Nachbarn) kann es sein, daß man auch noch etwas darunter gehen muß. Wir sind da in guter Gesellschaft mit der Loveparade, und alle, die lauter spielen möchten, mögen sich bitte eine Location suchen, die das ermöglicht. Wir können nicht mehr als 90dB (im Einzelfall weniger) zulassen, bitte habt Verständnis.

Auf den Außenbalkonen und der Dachterrasse ist die Lautstärkebegrenzung wegen der zum Innenhof schlafenden Nachbarn noch geringer. Dort sind nur 55-60dB erlaubt und das auch nur bis 22 Uhr. Das bedeutet, daß gelegentliche Gitarrenmusik, Saxophon,... möglich ist, aber keine Verstärker, keine lauteren Instrumente und immer nur kurze Auftritte, so wie ein Straßenmusikant das in einer Fußgängerzone auch tun darf. Sobald sich unsere Nachbarn gestört fühlen, bitte nicht mehr auf den Balkonen/Dachterrasse spielen und nach innen umziehen.

Künstler-WG

Ihr und Euer Fanclub ;-) können auch im UpH übernachten! Nicht wie in einem Hotel, sondern als Wohngemeinschaft. Ab 499€ für bis zu 14 Personen! Gab's sowas schon? Eine Band bietet ihren Fans auch gleich Übernachtung in einer WG? Siehe WG-Hotel...

NEU: Musiker feiern Geburtstag im UpH!

Habt Ihr schonmal ein Geburtstags-Konzert gemacht für Euch und Eure Freunde? Andere Bands dazu eingeladen (oder nur alleine gespielt), einen tollen Abend gemacht, so, wie das nur Musiker können?!? Feiert Eure eigenen Geburtstage oder den Geburtstag Eurer Band in Musiker-Stil auf der Bühne! Entweder als geschlossene Gesellschaft nur unter Euch (dann müsst Ihr diese Preise hier zahlen...) oder VIEL SCHÖNER(!) als OFFENE Feier, bei der auch Fremde willkommen sind. In letzterem Fall zahlt Ihr nur ab 6,50€ p.P. für bis zu 5 Stunden inkl. alkfreier Getränkebuffets, Essen kann mitgebracht werden (ACHTUNG: Müll wieder mitnehmen!), Alkohol extra oder über Pauschale. Bühne usw. wie oben beschrieben immer inklusive! "Offene Geburtstags-Konzerte" sind vermutlich eine tolle Sache, die enorm Spaß macht und ganz viel Publikum anzieht. Preiswerter und schöner können Musiker wohl kaum Geburtstag feiern! (Ihr könnt natürlich auch luxuriös feiern: Buffet bei uns bestellen, genießen, und dennoch offen für Fremde sein und sich freuen, wenn Eure Fans dazu kommen)

Räume

Bitte nicht immer nur auf die großen Räume gucken, die oft ausgebucht sind! Wir haben auch wunderschöne, gemütliche kleine Räume. Und bitte macht uns allen die Arbeit so einfach wie möglich, indem Ihr Euch vorab schon einmal einen Raum aussucht und (bevor Ihr uns ansprecht!) auf der untenstehenden Homepage jedes Raums in seinem Terminkalender nachseht, an welchen Tagen der Raum frei ist.

Konzerte mit Schlagzeug... ... oder elektronisch verstärkten Instrumenten sind nur im Saal 222 möglich und nur freitags zwischen 18-22 Uhr

Akustische Konzerte

sind nach Absprache grundsätzlich im ganzen Haus möglich. Das UpH erstreckt sich über 4000qm auf 7 Ebenen. Es gibt massenweise Räume für Musiker, und jeder Raum hat bei uns eine Homepage mit allen Infos, Grundrissen usw.. Stöbert 'mal hier. Nachfolgend nur ein paar Beispiele (es gibt viel mehr Räume):

Es folgen noch weitere Bilder...



© Unperfekthaus 2004 - 2014