Souterrain-Rottstrasse-24

Ein 450qm großer Raum z.T. mit Tageslicht, z.T. schalldicht unter der Erde, von außen zugänglich, im Kreativquartier City-Essen, Rottstr. 24

Geplant ist, den Raum zu unterteilen: In den hinteren, schallgeschützten Bereichen, Aufnahme-, Probe- und Regieräume unterbringen für Video- und Audiomacher und vorne sollen Bereiche entstehen, in denen vor allem auch Jugendliche eigene Projekte verfolgen können. Auch Elektronik-Werkstatt / Treffpunkt / Hackerspace usw. ist denkbar, im vorderen Bereich gemütlich, gern auch mal mit abendlichen Jazzkonzerten, bar-artig, eine Mischung aus Werkstatt und Jazzkeller?

Also ein Ort, an dem Musik, Proben, Techniker, Aufnahmeraum mit kleinen Aufführungen, Wohnzimmeratmosphäre,... kombiniert ist.

Die Dezibelisten



Es werden Leute gesucht, die Interesse an dem Projekt haben und ggf. mitmachen wollen:
  • Bitte abonniert oben rechts die Mailingliste, macht Vorschläge, kritisiert
  • bzw. den Newsletter (falls Ihr nur ab und an Infos wollt).

Die Räume werden komplett hergerichtet, renoviert. Über Miete und Nebenkosten kann man reden. Vielleicht ist ein Modell denkbar, bei dem diejenigen, die sich über die Schultern schauen lassen, Jugendliche anlernen, mitmachen lassen, fast keine Miete zahlen.

WICHTIG: Es werden Leute gesucht, die GESTALTEND sich einbringen und nicht alle Ideen von dem erwarten, der schon bereit ist, die Sache zu finanzieren! Setzt Euch zusammen, macht Skizzen, Konzepte, stimmt Euch ab, aber betrachtet mich als Besitzer nicht als Zentrale, die man zu irgendwas überreden muss und mit der alles besprochen werden muss. dieses Projekt soll Eigendynamik entwickeln, möglichst selbstverwaltet sein, mit einem vom UpH bezahlten Leiter und ganz vielen Engagierten, die ihr Ding machen.

Vielleicht auch Kooperation mit dem VDI?

Termine

Bitte warten...


© Unperfekthaus 2004 - 2014