[/angebote/*/index.html]
Logo Unperfekthaus

Home * Restaurant * Hotel * Feiern * Business * Detail-Infos



UpH >> Angebote >> Pressearbeit

Pressearbeit

Das Unperfekthaus ist sehr aktiv bei der Öffentlichkeitsarbeit. Jedoch muss jeder für seine Projekte selber auch aktiv werden. Auf dieser Seite haben wir für euch einige Tipps und Hilfen zusammengestellt, wie Ihr eure Termine und andere Infos verbreiten könnt.

Grundsätzliches



Ganz wichtig ist es zu wissen, dass im Ruhrgebiet so viel passiert, dass die Journalisten auswählen müssen. Das bedeutet, dass ihr euch überlegen müsst, wie ihr das Interesse der Journalisten weckt. Die suchen nach Informationen, die für ihre Leser, Hörer etc. interessant sind. Da die viele Infos bekommen, muss auf den ersten Blick klar werden, worum es geht und was das Interessante ist. Eine Presseinformation dient nicht dazu, der Welt mitzuteilen, was ihr wichtig findet, sondern das Interesse des Journalisten zu wecken und sein Informationsbedürfnis zu befriedigen. Vieles, was ihr ganz wichtig findet, werden die für ein unwichtiges Detail halten und vieles, was für euch selbstverständlich ist, werden sie nicht wissen (können). Also macht eine überlegte und wohldosierte Öffentlichkeitsarbeit. Weniger ist hier häufig der bessere Weg. Außerdem solltet ihr das rechtzeitig machen, da die monatlich erscheinenden Zeitschriften bereits Mitte des Vormonats Redaktionsschluss haben.

Was das Unperfekthaus macht


Das Unperfekthaus teilt den Medien durch automatisierte E-Mails alle Termine mit. Deshalb findet ihr viele Informationen zu Veranstaltungen im UpH in Terminkalendern. Darüber hinaus informieren wir zu wichtigen Ereignissen die Medien durch eine Pressemitteilung. Das können wir aber nur bei Sachen machen, die wir selber verantworten. Für eure Projekte müsst ihr das selber machen.

Wichtige Medien-Kontakte


Hier eine kleine Zusammenstellung wichtiger Medien:



  • coolibri


  • Heinz


  • SMAG


  • WAZ


  • NRZ


  • Radio Essen


  • Hinweise für den Newsletter der EMG an Julia Erkens (Erkens@emg.essen.de) mailen


  • Für den Veranstaltungskalender auf essen.de müsst ihr einen Erfassungsbogen - den wir euch hier unten zur Verfügung stellen - an themen@emg.essen.de mailen.


  • Kultur im Ruhrgebiet" - redaktionell betreuter Veranstaltungskalender für die "Metropole Ruhr" mit ausführlichen, aber ausgewählten Hinweisen. Hinweise mailt bitte an mit den erforderlichen Angaben (u. a. Titel, Ort, Beschreibung, Datum, Uhrzeit, evtl. Bild etc) möglichst frühzeitig an: redaktion.kir@rvr-online.de. Die Abarbeitung der eingehenden Mails braucht ca. 5 Werktage. Wenn dies nicht der Fall ist dann, sollte man noch einmal nachfragen. KIR ist ein regionales Kulturportal. Die Redaktion behält sich vor, Veranstaltungen, die außerhalb des festgelegten Rahmens liegen, nicht in KIR zu publizieren. Dazu zählen u. a. Workshops, Kurse, Schulungen, Märkte, Straßenfeste, Aufrufe zu Veranstaltungen. Die Veröffentlichung ist kostenlos.


  • Ruhr-Guide - Online-Magazin mit ausführlichen, aber ausgewählten Hinweisen


  • Ruhr Tourismus - redaktionell betreute Webseite der Ruhr Tourismus GmbH mit ausführlichen, aber ausgewählten Hinweisen. Der reine Veranstaltungskalender wird von KiR (s. o.) übernommen




Für weitere Kontakte oder bei Fehlern bitte eine E-Mail an uns schreiben: info@unperfekthaus.de.

Urheberrechtshinweis zum Bild: Ralf Roletschek - Linzenz: CC BY-SA 3.0

s.


Preis: -

Weitere, ähnliche Angebote hier: Marketinghilfen


Meldebogen für Veranstaltungen im Terminkalender auf essen.de

KontaktformularKontakt (d.h. eine Mail an die Verantwortlichen des Angebotes "Pressearbeit" schreiben)

Reservierung für öffentliche und interessante Termine hier!




Weitere Werbemöglichkeiten im Uph...
Nutze Crowdfunding auf startnext.de, um dein Projekt zu finanzieren und nimm am UpH-Contest teil!

blmiaawc